top of page

Trendfarben Herbst 2023

Der Herbst 2023 bringt eine lebendige und eklektische Palette von Trendfarben mit sich, die zweifellos Wärme und Raffinesse in jeden Aspekt unseres Lebens bringen werden.

In dieser Saison sehen wir eine harmonische Mischung aus erdigen Tönen, gewagten Statements und einem Hauch von nostalgischer Eleganz. Hier sind die drei Trendfarben, die die Herbstlandschaft dominieren werden:


Bernstein-Glut: Wenn die Blätter sich färben und die Natur einen goldenen Schimmer annimmt, tritt Bernstein-Glut ins Rampenlicht. Diese reiche, tief bernsteinfarbene Nuance erinnert an das gemütliche Glühen eines knisternden Kaminfeuers an einem klaren Herbstabend. Sie strahlt Wärme, Komfort und einen Hauch von Nostalgie aus und eignet sich daher hervorragend für die Inneneinrichtung. Kombiniere sie mit erdigen Brauntönen oder tiefen Waldgrüns für einen Look, der die Essenz der Saison einfängt.


Schieferblau: Schieferblau ist eine ruhige und elegante Farbe, die Ruhe und Gelassenheit in die geschäftige Energie des Herbstes bringt. Es ist eine vielseitige Nuance, die sowohl in Mode als auch in der Wohnkultur verwendet werden kann. Stelle dir einen klaren Morgenhimmel oder die spiegelnde Oberfläche eines ruhigen Sees vor - dieses Gefühl vermittelt Schieferblau. Egal, ob es in Textilien, Möbeln oder Kleidung verwendet wird, es verleiht eine Note von Raffinesse und zeitloser Eleganz.


Karmesinrot: Für diejenigen, die inmitten der herbstlichen Palette nach einem Hauch gewagter Farbe suchen, ist Karmesinrot die Antwort. Dieser intensive und würzige Rotton entfacht Leidenschaft und Energie. Es ist die Farbe fallender Blätter, die sich leise verabschieden, die Wärme eines Glühweins und die Lebendigkeit saisonaler Früchte. Karmesinrot eignet sich perfekt, um in deiner Wohnkultur eine kühne Note einzuführen. Kombiniere es mit neutralen Tönen, um es strahlen zu lassen, oder setze es mit komplementären Farben für eine dramatische Wirkung in Szene.


Die Integration dieser Trendfarben in deinem Leben in diesem Herbst wird dich nicht nur stilvoll halten, sondern auch mit der natürlichen Schönheit und Wärme verbinden, die diese Jahreszeit auszeichnet. Ob du dich für die gemütliche Nostalgie von Bernstein-Glut, die beruhigende Anziehungskraft von Schieferblau oder die aufregende Lebendigkeit von Karmesinrot entscheidest - diese Trendfarben werden deine Welt mit der Essenz des Herbstes im Jahr 2023 erfüllen.


Das Match: Einrichtungsstile und Trendfarben Herbst 2023

Die Trendfarben für den Herbst 2023 bieten eine einzigartige Gelegenheit, deine Innenräume mit Wärme, Eleganz und Persönlichkeit zu bereichern. Je nach deinen Vorlieben kannst du sie aus verschiedenen Einrichtungsstilen wählen, die wunderbar mit diesen Farben harmonieren:


Rustikale Eleganz: Die reiche und erdige Bernstein-Glut findet ihren perfekten Begleiter in rustikaler Eleganz in der Inneneinrichtung. Denke an sichtbare Holzbalken, gemütliche Steinfeuerstellen und gealterte Ledermöbel. Verwende warme, strukturierte Stoffe wie Wolle und Tweed für Polstermöbel und Decken. Dieser Stil ergänzt nicht nur Bernstein-Glut, sondern verstärkt auch den gemütlichen, nostalgischen Charme.


Moderner Küstenstil: Schieferblau, mit seiner beruhigenden und ruhigen Ausstrahlung, passt wunderbar zum modernen Küstenstil. Dieser Stil vereint die Frische des Küstenlebens mit schlanken, zeitgemäßen Designelementen. Integriere frische weiße Leinenstoffe, helle Holzmöbel und dekorative Accessoires, die von der Küste inspiriert sind. Die Kühle von Schieferblau vor einem Hintergrund aus Weiß und natürlichen Texturen schafft einen beruhigenden und einladenden Raum.


Ökletischer Bohemian-Stil: Für diejenigen, die gerne ein gewagtes Statement setzen, passt Karmesinrot perfekt zum ökletischen Bohemian-Stil. Setze auf Muster, Texturen und eine Mischung aus globalen Einflüssen. Integriere marokkanische Teppiche, bunte Kissen und Vintage-Möbelstücke. Karmesinrot dient als lebhafter Blickfang, der Tiefe und Persönlichkeit in den Raum bringt, während eklektische Elemente sicherstellen, dass es niemals überwältigend wirkt.


Mid-Century Modern: Wenn du einen zeitlosen und minimalistischen Ansatz bevorzugen, erwäge alle drei Trendfarben mit einem Mid-Century Modern-Stil zu kombinieren. Dieser Stil zeichnet sich durch klare Linien, organische Formen und einen Hauch von Retro-Flair aus. Bernstein-Glut, Schieferblau und Karmesinrot können durch Akzentmöbel, Kunstwerke oder dekorative Accessoires eingebracht werden und verleihen deinem Zuhause eine verspielte und dennoch raffinierte Note.


Skandinavischer Hygge-Stil: Um eine gemütliche und einladende Atmosphäre mit den Trendfarben zu schaffen, wählst du den skandinavischen Hygge-Stil. Verwende Bernstein-Glut für Textilien wie Kissen und Decken und ergänze sie mit Schieferblau und Karmesinrot in kleinen Akzenten. Halte die gesamte Farbpalette neutral und hell, mit vielen weichen Texturen und bequemen Möbeln, um die typische skandinavische Wärme und Gemütlichkeit zu erzielen.


Denke daran, dass dein Einrichtungsstil deinen persönlichen Geschmack und Lebensstil widerspiegeln sollte. Scheue dich nicht davor, diese Trendfarben zu mischen und anzupassen, um einen einzigartigen und einladenden Raum zu schaffen, der dir zuspricht. Ob du einen rustikalen, Küsten-, eklektischen, modernen oder skandinavischen Ansatz wählst, diese Trendfarben für den Herbst 2023 werden zweifellos dazu beitragen, eine warme und stilvolle Umgebung in deinem Zuhause zu schaffen.

9 Ansichten0 Kommentare

Yorumlar

5 üzerinden 0 yıldız
Henüz hiç puanlama yok

Puanlama ekleyin
bottom of page