top of page

Die Kosten eines Fundaments

Bevor du einen Blick auf die Kosten wirfst, solltest du wissen welches Fundament du brauchst und ob du dabei mehrere Herausforderungen beachten musst, oder ob dein Fundament ein Einfaches und unkompliziertes ist.

Dies weil erstens jedes Fundament individuell ist, zweitens weil nicht jedes Fundament alle Schichten braucht und somit auch nicht das Material dafür und drittens die mögliche Baugrube mitberücksichtig werden muss, sowie mögliche Erdarbeiten.


Durchschnittliche Kosten für ein Fundament mit Baugrube

Keller Ca. 35.000,-

Bodenplatte Ca. 135,- bis 150,- pro m²

Durchschnittliche Kosten für ein Fundament ohne Baugrube, ohne Aushub

Bodenplatte Ca. 90,- bis 110,- pro m²


Durchschnittliche Kosten für ein Fundament ohne Baugrube, mit Aushub

Bodenplatte Ca. 180,- bis 290,- pro m²


Bitte beachte, dass die angegebenen Werte nur Referenzwerte sind, damit du dir eine grobe Vorstellung machen kannst. Allerdings sind die Kosten von sämtlichen, teils auch individuellen Faktoren abhängig, weshalb du auf alle Fälle immer dich von einem Fachmann beraten lassen solltest, um konkrete Kosten speziell für deinen Fall zu erfahren.

Deine fleißigen Helfer

Bis jetzt hast du immer nur gelesen was wichtig ist und was du beachten solltest. Du musst diese mühsame Vorbereitungsphase nicht alleine durchmachen, dafür gibt es fleißige Helfer, die dich unterstützen und an denen du dich wenden solltest.

Dein Fundament ist anders, als meins. Deine Helfer könnten demnach auch andere sein als meine.


- Statiker

- Geologen

- Architekt

- Bauamt in der Gemeinde für Genehmigungen

- Bauunternehmen (Hochbau- bzw. Tiefbau)

6 Ansichten0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
bottom of page